foto slider-FAQ

Preise und Anfrage

Kosten – Angebot einholen


Kosten für eine beglaubigte Übersetzung Spanisch-Deutsch

Was kostet eine beglaubigte Übersetzung Spanisch -Deutsch?

Der Preis für die beglaubigte Übersetzung von Urkunden für Privatpersonen aus dem Spanischen ins Deutsche und umgekehrt hängt von mehreren Parametern ab, unter anderem:

  • beglaubigte oder einfache Übersetzung
  • Anzahl der Wörter
  • Textsorte und Schwierigkeitsgrad
  • Formatierungsaufwand
  • Ausgangsformat (bearbeitbar, beispielsweise Word, oder nicht bearbeitbar, beispielsweise PDF)
  • Anzahl der Ausfertigungen (bei beglaubigten Übersetzungen)
  • Lieferfrist (ggf. Express-, Wochenend- oder Feiertagszuschlag)
  • Versandart (bei beglaubigten Übersetzungen; Standard, Express, Einschreiben, national, international…)

Berechnung der Kosten für eine beglaubigte Übersetzung Spanisch-Deutsch für Privatkunden

Preisanfrage für die Übersetzung von Urkunden Spanisch-Deutsch, behördlichen Dokumenten, Privatdokumenten etc.

Ich muss Ihre Unterlagen in jedem Fall begutachten und mit speziellen Tools zur Wortzählung analysieren, um Ihnen ein Angebot zusenden zu können.

Dazu senden Sie mir Ihre Unterlagen am besten eingescannt per E-Mail im Format PDF zu. Das Original benötige ich meistens nicht, schicken Sie es mir daher bitte nicht per Post. Sollten Sie über keinen eigenen Scanner verfügen, können Sie die Unterlagen in einem Copyshop scannen lassen oder eine Handy-App verwenden. Achten Sie dabei darauf, dass alle Stempel und Unterschriften erkennbar sind und auch die Apostillen und ggf. Rückseiten mit eingescannt wurden.

Geben Sie dabei bitte an, bis wann Sie die Unterlagen benötigen, wie viele Exemplare Sie brauchen und wie die Übersetzungen versendet werden sollen.

Zur Vertraulichkeit Ihrer Daten siehe hier.

Kostenkalkulation und Angebote für beglaubigte Übersetzungen Spanisch – Deutsch für Unternehmenskunden

Preisanfrage für die Übersetzung Spanisch-Deutsch von Unterlagen Ihres Unternehmens, wie Handelsregisterauszug, Satzung, Gründungsurkunde, ein Vertrag und andere juristische Fachübersetzungen / Übersetzungen von Rechtstexten

Um Ihnen ein Angebot unterbreiten zu können, muss ich Ihre Unterlagen sichten und mit speziellen Werkzeugen zur Wortzählung analysieren, um Ihnen ein Angebot zusenden zu können.

Dazu senden Sie mir den Text, den Vertrag, den HR-Auszug oder die Urkunde per E-Mail im vorliegenden Format zu. Sollte Ihnen ein Fließtext in Word vorliegen, kann mir das die Arbeit sehr erleichtern.

Bitte geben Sie dabei an, ob Sie eine beglaubigte oder eine einfache Übersetzung benötigen und wann genau geliefert werden soll. Das Original benötige ich meistens nicht, sollte es in Ihrem Fall jedoch nötig sein, geben Sie mir bitte Bescheid, bevor Sie es mir postalisch zukommen lassen.

Die Kosten für die beglaubigte Übersetzung Spanisch-Deutsch richten sich nach JVEG Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz Abschnitt 3, Vergütung von Sachverständigen, Dolmetschern und Übersetzern.


Back To Top